Männer favorisieren im Urlaub Sex

Während Frauen ihren Urlaub lieber mit einem ausgedehnten Shoppingabenteuer verbringen, favorisieren Männer Sex. Diese Ergebnisse belegt eine neue Studie des Online – Reiseanbieters Opodo. So sind sich Männer und Frauen nur bei dem Aspekt der Entspannung einig. Bei der verbleibenden Zeitgestaltung scheiten sich die Gemüter jedoch erheblich. So bevorzugt die Männerwelt eine Komposition zwischen Erholung, Ausflügen und selbstverständlich Sex.

Das richtige Urlaubsfeeling entsteht für die Damen jedoch nur, wenn sie neben der Entspannung auch in den Genuss von Strand und Sightseeingtouren kommen. Besonders wichtig ist für sie jedoch auch der Einkaufsbummel. Im Rahmen der aktuellen Umfrage befragte Opodo 850 Männer und Frauen nach ihren individuellen Urlaubsvorstellungen. Demnach bevorzugen 47 Prozent der Männer Sex im eigenen Urlaub und bringen diesen auch mit dem Wort Perfektion in Verbindung.

Werbung:

Zudem möchten 23 Prozent weder die eine oder andere Party noch den Alkohol missen. 57 Prozent der Frauen bevorzugen hingegen ausgedehnte Shoppingtouren. Der Sex nimmt hier nur die Position drei in der Rangliste der individuellen Urlaubsgestaltung ein. Männer und Frauen waren sich jedoch einig, dass vor allem schlechtes Wetter den eigenen Urlaub vermiesen kann. Zudem schlagen Mängel im Hotel auf die perfekte Urlaubsstimmung. Überraschend ist zudem, dass für 35 Prozent der Befragten der eigene Urlaub nicht teuer sein muss.

VN:F [1.9.22_1171]
Bewerten
Bewertung: 3.5/5 (2 Bewertungen)
Männer favorisieren im Urlaub Sex, 3.5 out of 5 based on 2 ratings
Schlagwörter: , , ,

4 Kommentare zu “Männer favorisieren im Urlaub Sex”

  1. Ach kommt, Sex gehört in den Urlaub. Aber natürlich sollte es auch ohne Urlaub stattfinden. Für mich ist sex ein teil des Urlaubs. Alles andere aber auch. 🙂 Muss jeder selbst wissen, und das Männer auf sex stehen müssen wir ja nicht erst herausfinden. Wenn dann im Fragebogen sowas steh wie, Ist ihnen sex im Urlaub wichtig? Dann ist doch klar das die Männer darauf anspringen, Ihnen ist sex halt wichtig. 😛

  2. SarahK sagt:

    Naja je nach dem, wenn die Umgebung, also das Hotel gut ist kann es toll sein, auch ein Zelt kann Stimmung machen… aber zu Hause fühle ich mich irgendwie immer so zu Hause eben. Also bin da nicht so der absolute Experimentiertyp

  3. Alex sagt:

    Naja aber im Urlaub kann ja der Sex auch wieder etwas ganz anderes sein. Zu Hause kann es irgendwann langweilig werden, da ist doch ein bisschen Zärtlichkeit, eventuell verbunden mit einem kleinen Abendessen was man zu Hause vielleicht nicht so oft macht etwas ganz tolles sein!

    Auch exotischere Orte wie der Strand oder das Meer können viel Spaß machen. Aber Vorsicht, in anderen Ländern gelten oftmals auch andere Gesetze, es könnte also auch teuer werden wenn man sich erwischen lässt.

  4. Daniel sagt:

    Ich hätte mich bei dieser Umfrage für die goldene MItte entschieden.
    Ich denke einfach, das man sich für alles, was man im Urlaub machen will Zeit nehme sollte, denn Streß und Hektik hat haben wir zuhause genug.
    Grundsätzlich müssten Man hier gucken, wer befragt wurde (Alter).
    Denn die heutige Jugend würde in Sachen SEX und Party bestimmt sehr viel anders antworten, als die „ältere“ Generation.

Gib deine Meinung ab