Kostenlose Girokonten im Test

Die Konditionen von Girokonten wurden vom Magazin „Finanztest“, welches von der Stiftung Warentest herausgegeben wird, akribisch verglichen. Das Ergebnis ist eigentlich recht verblüffend, denn 53 Geldinstitute bieten ihren Kunden ein kostenloses Girokonto an, wobei davon 51 Banken ein solches Konto mit kleinen Konditionen anbieten. Nur ganze 8 Geldinstitute bieten obendrein zum kostenlosen Konto auch noch die ebenfalls kostenlose Kreditkarte an. Bei allen übrigen Banken ist der Kunde verpflichtet, bestimmte Konditionen zu erfüllen, um in den Genuss eines Girokonto kostenlos zu kommen.

Direktbanken
In den meisten Fällen werden die kostenlosen Konten von Direktbanken angeboten, welche überwiegend daran interessiert sind, dass die Kunden mit einem PC umgehen können und keinen besonderen Wert auf eine direkte Beratung vor Ort legen. Voraussetzung hierbei ist allerdings, dass das Online-Banking einem hohen Sicherheitsstandard entspricht. Einzige Alternative hierzu ist das bisherige klassische Banking direkt vor Ort.

Werbung:

Der Schritt zum billigen Konto
Die Punkte, die man für eine Kontoeröffnung unbedingt beachten sollte:
Man sollte zunächst bei seiner Hausbank anfragen, ob es ein günstigeres Konto gibt.
Falls nein, genügt ein Online-Konto oder muss es eine Filialbank sein?
An wie viel Automaten ist eine kostenlose Geldabholung möglich?
Gibt es mehrere Automaten in der näheren Umgebung?
Sorgfältiges Ausfüllen der erforderlichen Papiere für die neue Kontoeröffnung.
Wann und in welcher Höhe besteht die Möglichkeit eines Dispos?
Gibt es Bedingungen fürs Girokonto, sind diese problemlos zu erfüllen?
Alle erforderlichen Stellen über die neue Kontoverbindung informieren.
Vor der nächsten Gehaltszahlung ist es wichtig, einen kleineren Betrag auf das neue Konto einzuzahlen, Daueraufträge auf die neue Bank zu übertragen.
Zunächst sollte man das neue und alte Konto für drei Monate parallel führen, danach das alte kündigen.
Von dem alten Girokonto das restliche Guthaben auf das neue Konto überweisen.
Wer diese Punkte genau befolgt, hat mit dem Wechsel auf das neue Konto bei der neuen Bank keinerlei Schwierigkeiten.

VN:F [1.9.22_1171]
Bewerten
Bewertung: 0.0/5 (0 Bewertungen)

Gib deine Meinung ab